Bouldern in Cresciano FS 21

Bouldern in Cresciano, 24./25. April 2021 Trotz des grösstenteils verregneten Frühlings durfte der Alpine Adventures Club bei besten Wetterverhältnissen ein Wochenende im Tessin geniessen und das lokale Boulderparadis Cresciano unsicher machen. Zu zehnt fanden wir uns am Freitagabend zusammen, genossen den restlichen Abend und starteten am nächsten Morgen nach einer Read more…

Mehrseillängen im Alpstein FS 21

Mehrseillängen im Alpstein 29./30. Mai 2021 Am Samstagmorgen trafen wir uns zu siebt in Brülisau, um gemeinsam Richtung Sämtisersee aufzusteigen. Der Alpstein war wolkenverhangen und obwohl es so aussah, als ob es sich gegen Nachmittag öffnen würde, blieb es den ganzen Tag neblig, was jedoch nicht unsere Stimmung trübte. Nach Read more…

Eisklettern und Gletscherhöhle FS19

Der Alpine Adventures Club hat das Semester mit einem aufregenden Wochenende in den Bündner Alpen begonnen! Zunächst stand Eisklettern auf dem Programm: Unter der Anleitung des Bergführers durfte jeder versuchen, mit Pickel und Steigeisen die 25m hohe Eiswand hochzuklettern. Nach zwei anstrengenden Stunden im Eis freuten wir uns alle auf Read more…

Alpstein Wanderung HS18

Im Rahmen unserer Wandertour im Alpstein am 29. und 30. September 2018 mussten wir zunächst im Nebel starten, durften aber anschliessend fantastisches Wanderwetter geniessen. Unsere Route führte uns über den Kamor, hohen Kasten bis zur Saxer Lücke, von wo wir zur Hundsteinhütte SAC gelangten und dort übernachteten. Am Sonntagmorgen starteten Read more…

Hochtour Spaghetti-Tour light im Monte Rosa Massiv

Vom 12.-16. August waren rund 11 Studierende der Universität St.Gallen gemeinsam mit zwei Bergführern im Monte Rosa Gebiet unterwegs, um insgesamt folgende sechs Viertausender zu bezwingen: Breithorn, 4’164m Vincentpyramide, 4’215m Balmenhorn, 4’167m Ludwigshöhe, 4’341m Zumsteinspitze, 4’563m Signalkuppe, 4’554m